+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9




Corona Krise Kärnten

  1. #1

    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    58

    Corona Krise Kärnten

    In diesem Blogg wollen wir wichtige Kärntner Initiativen zur Bekämpfung von Covid 19 präsentieren.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2

    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    58

    Verhaltensregeln Coronavirus

    Die Verhaltensregeln sind mittlerweile allseits bekannt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. #3

    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    58

    Lebensmittelhelfer für die Landwirtschaft

    Wer sich engagieren will hat jetzt viele Möglichkeiten. Alle Hände werden gebraucht. Helfen Sie den Lebensmittelproduzenten bei der Ernte.

    Aufgrund der Grenzschließungen können viele ausländische Arbeitskräfte aktuell nicht nach Österreich einreisen bzw. nach einem Aufenthalt in ihrer Heimat nicht mehr nach Österreich zurückkehren.

    Davon betroffen sind tausende Arbeitskräfte, insbesondere in der Land- und Forstwirtschaft, der Lebensmittelverarbeitung und im Lebensmitteleinzelhandel. Schätzungen des Branchenverbandes für Obst und Gemüse gehen alleine von rund 2.500 fehlenden Arbeitskräften aus, bis Ende April könnte sich der Bedarf auf bis zu 5.000 Kräften erhöhen.

    So sind im Fleischsektor rund 9.000 Arbeitskräfte aus den benachbarten Ländern beschäftigt, von denen ein hoher Anteil nicht mehr verfügbar sein wird.

    Es ist daher von einem kurzfristigen Bedarf an mehreren tausen Arbeitskräften im Lebensmittelbereich auszugehen. Gleichzeitig werden in anderen Branchen (Gastronomie, Hotellerie etc.) eine große Zahl an Arbeitskräften frei, die nach Beschäftigung suchen.

    www.dielebensmittelhelfer.at
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  4. #4
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    572

    Kaufen Sie in der Region

    Auf nachstehenden Plattformen finden Sie Produkte von Kärntner Produzenten oder Händlern. Unterstützen Sie die heimische Wirtschaft, damit es nach der Krise wieder bald Normalität gibt.


    Onlineschops von EFK zertifizierten und damit nachhaltigen Betrieben: http://www.energieforumkaernten.info...s-K%C3%A4rnten


    "Das pack ma": Wir werden diese Krise nur als Team meistern. Deshalb bitten wir Sie, Ihre Einkäufe bei den regionalen Produzenten und Händlern zu erledigen. Viele davon haben in den vergangenen Tagen bereits zu Ihrem Vorteil auf Lieferservice umgestellt. Auf dieser Webseite finden Sie eine Übersicht aller eingetragenen Angebote: https://www.daspackma.at/
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #5
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    572

    Zivildiener gesucht

    Elisabeth Köstinger (ÖVP), Ministerin für Zivildienst, rechnet mit einer "massiver Verschärfung der Lage im Pflegebereich" in Folge der Corona-Krise. Um das Problem in den Griff zu bekommen, werden aktive Zivildiener länger dienen müssen und ehemalige einen Freiwilligen-Dienst machen. Für letzteres haben sich bisher fix 1400 Männer gemeldet. Köstinger appelliert weiterhin an Ex-Zivildiener: "Bitte melden Sie sich! Leisten Sie nochmals einen freiwilligen Dienst!" Die Zivildiener werden mit Hilfe des Roten Kreuzes den Einrichtungen, in denen sie gebraucht werden, zugeteilt.

    Das Gesundheitssystem funktioniere, aber die Lage "ist sehr angespannt". Besonders betroffen seien die Bereiche Altenpflege, Rettungswesen und Behindertenhilfe, sagte Köstinger bei einer Pressekonferenz mit Rotes Kreuz-Generalsekretär Michael Opriesnig am Samstag. Die schwierige Situation werde durch das Ausbleiben ausländischer Pflegekräfte erschwert. Wie viele Pflegekräfte am Ende des Tages fehlen werden, konnte die Ministerin nicht genau beziffert. In der 24-Stunden-Betreuung seien derzeit 33.000 Kräfte aus dem Ausland im Einsatz. Es sei davon auszugehen, "dass einige Tausend fehlen werden". "Die Lage wird sich massiv verschärfen", so Köstinger.

    Die Regierung unternehme alles, um die Versorgung zu gewährleisten, sagte Köstinger. Jene, die fix zugesagt haben, bekommen bereits einen Bescheid und werden zu den Einrichtungen vermittelt. Man habe sich mit den Landeshauptleuten darauf verständigt, diese Zuteilungen möglichst rasch und unbürokratisch über das Rote Kreuz und dessen Landestellen zu machen. Opriesnig versprach eine Aufteilung nach "fairen und objektiven Kriterien".

    Nur für anerkannte Einrichtungen
    Die Zivildiener sind aber nur für anerkannte Einrichtungen gedacht. Menschen, die im privaten Bereich pflegen, müssen sich an die Pflegeeinrichtungen wenden, wenn sie Hilfe brauchen.

    Gesucht werden Ex-Zivildiener, die einen Vollzeit-Dienst machen können. Jene, die nur stundenweise Zeit haben, sollen sich beim Team Österreich melden, dort gebe es auch viel zu tun, riet Köstinger. Sie rief zudem dazu auf, Scherzanrufe und nicht ernst gemeine Anmeldung zu unterlassen und die Hotlines der Zivildienstagentur freizulassen. Das komme nämlich auch oft vor, zeigte sich die Ministerin verärgert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. #6
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    572

    Kleine Zeitung - Plattform für regionalen Konsum

    Hier finden Sie regionale Produkte:

    https://interaktiv.kleinezeitung.at/regionalkaufen/

    Hier können Sie sich als Unternehmen präsentieren:

    https://www.kleinezeitung.at/service/5786473/
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. #7
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    572

    Kurzarbeit - Anleitung zum Ausfüllen des Formulars

    Hier finden Sie ein Anleitung zum Ausfüllen des Formulars zur Beantragung der Kurzarbeit:

    https://www.youtube.com/watch?v=KHy9qtGUa3U

  8. #8

    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    71

    Die Erde nach der Krise

    Mir gefällt dieser Beitrag sehr gut: https://www.quer.tirol/2020/03/18/wi...se-vorbei-ist/

  9. #9

    Registriert seit
    Mar 2019
    Beiträge
    58

    Einkaufshilfe von Studierenden

    Studierende helfen beim Einkaufen.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

+ Antworten