+ Antworten
Ergebnis 1 bis 1 von 1




Lebensmittel lagern & Restlküche

  1. #1
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    702

    Lebensmittel lagern & Restlküche

    Lebensmittel lagern & Restlküche

    In den letzten Wochen haben viele Menschen in Österreich Lebensmittelvorräte angelegt, um sicher durch die Corona-Krise zu kommen. Doch gerade Gemüse, Obst und Milchprodukte müssen richtig gelagert und rasch verzehrt oder verarbeitet werden. Sonst landen sie häufig im Müll.

    In Österreich werden jährlich rund 600.000 t genießbare Lebensmittel weggeworfen. Das sind in etwa 70 Kilo pro Person pro Jahr. Diese Greenpeace Ratgeber zeigen Tipps auf, wie man Lebensmittelabfälle vermeiden kann: indem man Lebensmittel richtig lagert und durchs Fermentieren, Einkochen, Trocknen haltbar macht oder in der Restlküche verwendet. Je weniger Lebensmittel verschwendet werden, desto leichter ist es, die Versorgung auch in Krisenzeiten zu sichern.

    Ratgeber: Lebensmittellagerung

    Wie sie Lebensmittel optimal lagern und haltbar machen können.

    Download als PDF: https://cms.greenpeace.at/assets/upl...20Ratgeber.pdf

    Ratgeber: Restlküche

    Leckere Rezept-Tipps mit Resten aus Kühlschrank und Vorratsraum

    Download als PDF: https://cms.greenpeace.at/assets/upl...essen_2016.pdf

    Klimaratgeber: Lebensmittel

    Was Sie beachten sollten, um beim Lebensmitteleinkauf das Klima zu schützen.

    Download als Pdf: https://cms.greenpeace.at/assets/upl...elratgeber.pdf

    Quelle: Greenpeace
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

+ Antworten