Wie sieht es mit dem bereits verfügbaren RENAULT TWIZY betreffend Förderungen aus?
Bin den auf der Klagenfurter Freizeitmesse gefahren und diverse Händler (Völkermarkterstraße) haben den schon.

In den technischen Daten:

http://www.renault.at/media/-pdf-pre...0/PL_Twizy.pdf

steht auf der Seite 5, dass die Leistung 8kW (11PS) beträgt, und nur eine KURZFRISTIGE Spitzenleistung von 13kW erreicht wird. Bedeutet das, dass die NENNLEISTUNG den angegebenen 8kW entspricht und der Twizy 80 damit in die Förderungsrichtlinien fällt (Förderung lt. Lebensland Kärnten: http://www.lebensland.com/foerderungen <- 150 Euro!))

Beim Händler selbst verwies man wegen den Förderungen nur darauf, mal bei den diversen Behörden anzurufen und sich (selbst) zu erkundigen.

Wisst ihr da was? LG


PS: Das hier ist der Renault Twizy:

http://de.wikipedia.org/wiki/Renault_Twizy

bzw.

http://www.aichlseder.at/?SIid=4&ARi...t=standard&br=