Über ein neues Internetportal kann sich die Öffentlichkeit ab sofort an der Entwicklung globaler Nachhaltigkeitsziele der Vereinten Nationen für die Zeit ab 2015 beteiligen.

Über das Sustainable Development Goals (SDG) e-Inventory können alle Interessierten, aber auch Behörden, Wissenschaftler, Nicht-Regierungsorganisationen und andere Anspruchsgruppen Vorschläge und Ideen zu SDG machen und in den diplomatischen Aushandlungsprozess einzubringen. Die SDG sollen in einem zwischenstaatlichen Arbeitsprozess entwickelt werden. Hierzu ist eine „Open Working Group“ eingerichtet worden. Diese soll der 68. UN-Generalversammlung einen Bericht vorlegen.

http://www.sustainabledevelopment2015.org/einventory/