+ Antworten
Ergebnis 1 bis 2 von 2



  1. #1
    Avatar von Baumeister Obernosterer
    Registriert seit
    Oct 2011
    Beiträge
    6

    Qualitätssicherung Blower Door Test

    Je mehr wir über Energieeffizienz sprechen, desto wichtiger wird versprochenes zu kontrollieren. Ein sehr gutes Instrument dafür ist der Blower Door Test. Man testest dabei das Gebäude auf luftdichtheit. Es gibt Werte die einzuhalten sind. Baumeister Obernosterer

  2. #2

    Registriert seit
    Feb 2019
    Beiträge
    46

    Blower Door

    Eine geförderte Thermografieaufnahme oder ein Blowerdoor Test ist eine wichtige Maßnahme beim Hauskauf. Mit dem Differenzdruck-Messverfahren (= Blower Door Test) wird die Luftdichtheit eines Gebäudes gemessen. Das Verfahren dient dazu, Leckagen in der Gebäudehülle aufzuspüren und die Luftwechselrate zu bestimmen. Es kann sowohl für Neubauten als auch bei Sanierung eingesetzt werden.

    Ein Über- bzw. Unterdruck von 50Pa wird künstlich im Gebäude erzeugt, und die durch undichte Stellen nachströmende Luft gemessen. Der daraus resultierende Wert gibt Auskunft über die Luftdichtigkeit des Hauses.

    Ein sinnvoller Zeitpunkt für die Messung durch dieses Verfahren ist im belagsfertigen Rohbauzustand bei Neubau und Sanierung.

    Die Katze im Sack zu kaufen ist bei einem Haus keine gute Idee.

    Das Energieforum Kärnten kann EFK zertifzierte Betriebe in Ihrer Region gerne nennen.

    office@energieforumkaernten.at
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken