+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7




Europlast - Dellach Drau

  1. #1
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.036

    Europlast - Dellach Drau

    Die Europlast Kunststoffbehälter GmbH aus Dellach im Drautal produziert mit ca. 100 Mitarbeiter/innen Kunststoffbehältnisse im Spritzgussverfahren für den industriellen und landwirtschaftlichen Gebrauch, sowie Wertstoffsammelbehälter.

    Das Unternehmen wurde vom Energieforum Kärnten mit dem EFK Zertifikat für Nachhaltigkeit ausgezeichnet werden.

    Kontakt:
    Schmelz 83
    Dellach im Drautal
    04714/8228
    technik@europlast.at
    www.europlast.at
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  2. #2
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.036

    Patente und Innovationen

    Als einer der großen europäischen Produzenten setzt Europlast auf eigene technische Lösungen, die Produkteigenschaften, wie Widerstandsfähigkeit, Gewichtsverringerung, sowie Vorteile bei Transport und Lagerung sicherstellen. Viele Innovationen machen den täglichen Gebrauch der Produkte einfacher.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  3. #3
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.036

    Recycling im Vormarsch

    Der Einsatz von Recyclingmaterial wird laufend erweitert. So wird echte Kreislaufwirtschaft betrieben und möglichst ressourcenschonend produziert. Lieferanten werden immer stärker nach regionalen Gesichtspunkte ausgesucht. Dadurch werden Transportwege verkürzt, CO² Ausstoß vermindert und der ökologische Fußabdruck der Produkte verringert.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  4. #4
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.036

    Auftragsfertigung für viele Kunden

    Ein Bereich, der immer mehr an Bedeutung gewinnt, ist die Fertigung von individuellen Produkten für andere Unternehmen. Für das nach „World Class Manufacturing“ Prinzipien arbeitenden Unternehmen steht Kundenorientierung im Mittelpunkt.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  5. #5
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.036

    Wertstoffsammlung ist Ressourcenschonung

    Von den rd. 4,4 Mio. Tonnen Siedlungsabfällen aus Haushalten und ähnlichen Einrichtungen im Jahr 2018 wurden rund 39% oder 1,7 Mio. Tonnen als gemischter Siedlungsabfall (Restmüll) und Sperrmüll über die öffentliche Müllabfuhr einer Behandlung zugeführt. Rund 61% oder 2,7 Mio. Tonnen des gesamten Aufkommens an Siedlungsabfällen konnten über die getrennte Sammlung erfasst werden (davon rund 1 Mio. Tonnen an biogenen Materialien).

    Wenn es gelingt, den Müll noch besser zu trennen, führen wir wichtige Ressourcen einer zweiten Verwendung zu und wir gehen enkeltauglicher mit unserer Umwelt um.

    Wertstoffsammelbehälter sind die Grundlage für die Kreislaufwirtschaft und erfüllen daher eine wichtige Funktion im Spektrum der Nachhaltigkeit.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  6. #6
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.036

    Ökologische Nachhaltigkeit Europlast

    Europlast legt auch im Betrieb auf ökologische Nachhaltigkeit großen Wert und agiert möglichst ressourcenschonend. Das mehrfach ISO zertifizierte Unternehmen ist in der Lage, die Fertigung CO² neutral zu gestalten. So wurden die Betriebsgebäude mit entsprechender Wärmedämmung ausgestattet. Andere energetische Maßnahmen, wie die Umstellung auf LED-Beleuchtung, diverse Isolationsmaßnahmen oder Frequenzumrichter haben den eigenen Energieverbrauch erheblich gesenkt. Man bezieht Ökostrom und versorgt sich mit der eigenen Photovoltaikanlage demnächst zum Teil selbst mit Strom. Die Raumwärme wird aus Abwärme gewonnen, die ein Mikronetz speist. Um weitestgehend auf fossile Brennstoffe zu verzichten, wurde schon früh auf E Mobilität gesetzt. Das Unternehmen ist generell sehr bemüht, negative Auswirkungen seines Tuns auf die Umwelt möglichst gering zu halten. Auch die Umsetzung des papierfreien Büros ist ein klares Ziel und eigenes Abfallwirtschaftskonzept sichert den richtigen Umgang mit Müll.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

  7. #7
    Moderator Avatar von Berndt Triebel
    Registriert seit
    Sep 2011
    Ort
    Klagenfurt
    Beiträge
    1.036

    Soziale Nachhaltigkeit

    Auch in den Bereichen der ökonomischen und sozialen Nachhaltigkeit konnten beim durchgeführten Audit Höchstwerte erzielt werden. So erhielt Europlast kürzlich eine Auszeichnung als familienfreundlicher Arbeitgeber. Das Unternehmen kann als besonders mitarbeiterfreundlicher und sozialer Betrieb eingestuft werden.
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken  

+ Antworten